26.2. Zweites Mordurteil im Berliner Totraser-Prozess. RA Kempgens kommentiert bei BILD TV.

Das Interview sehen Sie hier oder über die Schaltfläche am Ende des Textes: https://www.bild.de/video/clip/urteil/verkehrsrechtler-zum-urteil-ueber-ku-damm-totraser-60885754.bild.html?wtmc=fb.shr#_=_   Statement unserer Kanzlei: Kaum ein anderer Fall hat für so heftige und kontroverse öffentliche Diskussionen und Rechtseinschätzungen gesorgt. Mord [...]

25.3. FAKE or NEWS? Darf die Polizei Dortmund mit unverpixelten Bildern nach untergetauchter Mutter fahnden?

Kanzleiinfo zur umstrittenen Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Dortmund. Der Fall: https://rp-online.de/nrw/panorama/dortmund-polizei-sucht-mit-foto-nach-18-jaehriger-lisa-mit-baby-maximilian_aid-37627493 Das Netzt diskutiert den Fall sehr kontrovers, sehen Sie mehr zum Thema mit RA Kempgens im WDR Interview bei der Lokalzeit Dortmund am 25.3. ab [...]

20.3. Update „Privatknolle“ / Vertragsstrafe auf Supermarktparkplatz. So ist die Rechtslage, das können Sie tun (Musterbrief).

Die WAZ-Journalist Andreas Böhme berichtet heute auf der Titelseite der WAZ und im Innenteil "Rhein-Ruhr" ausführlich über die viele Autofahrer ärgernden "Privatknöllchen" auf Supermarktparkplätzen. Den Artikel dazu mit RA Kempgens im Experteninterview lesen Sie auf [...]

12.3. Streckenradar von Hannover auf dem Prüfstand. Verwaltungsgericht muss entscheiden

12.3.2019: Blitzer-Urteil Streckenradar erwartet Parallelen zu anderen Überwachungsfällen Autofahrer schauen heute gespannt zum Verwaltungsgericht Hannover. Dort wird über das umstrittene Streckenradar „Section Control“ an der B6 bei Hannover verhandelt. Das System war nach einer Erprobung [...]

LASSEN SIE UNS ZUSAMMENARBEITEN

Transparenz und Vertrauen sind uns wichtig. Wir geben daher bereits im Erstgespräch eine vorläufige Rechtseinschätzung ab, entwickeln Strategien und klären über Beratungs- und Vertretungskosten auf.

Termin vereinbaren